Vatertag im Steinbruch

Die Meteorologen hatten für Christi Himmelfahrt eigentlich schlechtes Wetter vorhergesagt. Wer den Prognosen glaubte, dem entging aber ein schöner Frühlingstag im Klein-Eichener Steinbruch.

Der einzige Verein des Dorfes, K-E V, organisierte wieder die kleine Feier im Steinbruch auf dem Galgenberg. Und ganz im Sinne dieses Tages herrschte ein stetiges Kommen und Gehen. Viele Besucher waren auf ihrer Wanderschaft auch hier angekommen um zu rasten und sich zu stärken.

Dagegen gab es aber auch Gäste, die es sich den ganzen Tag an diesem schönen Plätzchen gemütlich machten. Der Klein-Eichener Verein ermöglichte das mit seinem Angebot an Getränken und Speisen Um die weitere Unterhaltung konnte jeder selber sorgen.

 
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
Klein-Eichen
 
 

 

back top next